Das Naturfreundehaus Nagold ist gleichermaßen ein idealer Ausgangsspunkt, eine erholsame Rasteinkehr und auch ein gelungener Abschluss vielfältiger Aktivitäten in und um Nagold herum. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Natura Trail Nagold - von den Vampiren im Schlossberg zu den Perlmuttfaltern im Mindersbacher Tal

Die Naturfreunde Nagold haben den "Natura Trail von den Vampiren im Schlossberg zu den Perlmuttfaltern im Mindersbacher Tal" erarbeitet, der zu den Schön- und Besonderheiten des Europäischen Naturerbes - geschützt durch europäisches Recht - Natura 2000- führt. Vom Naturfreundehaus Nagold führt der Trail über die FFH-Gebiete Schlossberg und Mindersbacher Tal zurück zum Naturfreundehaus. Eine Broschüre hierzu informiert nicht nur über Tiere, Pflanzen , sondern auch über Geschichte und andere Besonderheiten am Weg.

Stadtrundgang Nagold

Geschichtsträchtige Gebäude und archäologische Denkmäler dokumentieren die Nagolder Stadtgeschichte. Der Rundgang führt durch die historische Altstadt, die zwischen 1250 und 1840 von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben war.

"Lust auf mehr bekommen?"
Die Nagolder Stadtführer nehmen Sie mit auf eine historische Spurensuche. Unter anderem lüften Sie das Geheimnis um die "Wüste Urschel", erläutern die Geschichte um das älteste Haus der Stadt und verraten welche berühmten Persönlichkeiten im Hotel Post logiert haben.

Nehmen Sie an einer der regelmäßigen Stadtführungen zwischen April und Oktober oder buchen Sie ien individuelle Gruppenführung.

Buchung und Information:
Stadt Nagold Tourismusbüro, Marktstraße 29, 72202 Nagold, Telefon 07452 / 681-135,
www.nagold.de, mailto: tourismus@nagold.de

Burgruine Hohennagold

Die mittelalterliche Burgruine Hohennagold liegt markant und schon von Weitem gut sichtbar über der Stadt Nagold. Sie gehört zu den größten und schönsten Burgruinen im Land. Als "eine Zierde des oberen Nagoldtals" und "die Perle des Nagoldtals" wurde sie von heimatforschern im 19. Jahrhundert bezeichnet.

Die Fußwege zur Burgruine im Naturschutzgebiet "Heiligkreuz und Schlossberg" bieten sich für herrliche Waldspaziergänge an. Würzige Luft, weicher Waldboden und viel Grün lassen den Alltag schnell vergessen.

Aktuelle Informationen erhalten Sie unter:
www.nagold.de/Burgruine

7-Berge-Wanderweg

Die 7-Berge-Tour entstand als Bürgeridee zur Landesgartenschau.

Der Rundweg ist 22 km lang und überwindet 640 Höhenmeter. Erführt über Schlossberg, Killberg, Lemberg, Ziegel-/Steinberg, Wolfsberg, Galgenberg und Eisberg. Die Zugangswege vom Klebsteig zu den sieben Bergen verlaufen nach Möglichkeit auf dem Wegenetz des Schwarzwaldvereins (gelbe, blaue oder grüne Raute). Zugangswege des 7-Berge-Weges haben einen gelben Punkt im Symbol.

Weitere Informationen zum 7-Berge-Weg unter:
Flyer 7-Berge-Tour (PDF)

Shopping-Tour Nagold

Prächtige Fachwerkhäuser, historische Bauwerke und kleine Gassen mit attraktiven Geschäften machen den Stadtbummel in Nagold zu einem besonderen Erlebnis. Kurze Wege, eine ausgezeichnete Beratung und ein vielfältiges Angebot prägen das so genannte „Erlebniskaufhaus Nagold“. Der Wochenmarkt, der jeden Mittwoch- und Samstagvormittag stattfindet, zieht Menschen aus der ganzen Region an. Außerdem können die Besucher auch in verschiedenen Outlet-Läden shoppen, die am Rand der Innenstadt liegen.
mehr erfahren

Weitere Freizeitaktivitäten in Nagold und der Region

Egal ob Sie an sportlichen, kulturellen oder erholsamen Aktivitäten interessiert sind. Die Stadt Nagold und die umliegende Region bietet dazu vielfältige Möglichkeiten wie
Angeln, Badepark, Ballonfahren, Mountainbiken, Bogenschießen, Bootfahren, Brauereibesichtigung, E-Bike-Verleih, Flugplatz Dürrenhardt, Geocoaching, Grillplätze, Häfele-Hütte, Hochseilgarten, Klebbähnle im Stadtpark, Kutschfahrten Gutekunst, Lehrpfad: Bacherlebnispfad, Lehrpfad: Der etwas andere Obstbaumpfad, Stadtökologisch-geographischer Lehrpfad, Minigolf, Modelleisenbahnausstellung, Museum im Steinhaus, Reitschule Jost, Gesundheitszentrum Salaveo, Segway-Touren, Vitalis - Sport- und Gesundheitsforum.
mehr erfahren